Lizenznehmer des FIFA-Qualitätsprogramms für Fussballtore werden

Für Hersteller, die ihre Tore auf einen der angebotenen Qualitätsstandards zertifizieren lassen möchten, gilt das nachfolgende Antragsverfahren.

Das FIFA-Qualitätsprogramm für Fussballtore bietet Herstellern die Möglichkeit, ihre Produkte auf den FIFA-Basisstandard oder den FIFA-Qualitätsstandard zertifizieren zu lassen. Die FIFA testet dabei die Tore und überprüft, ob die Arbeitsbedingungen des Herstellers dem Verhaltenskodex des Weltverbands der Sportartikelindustrie („WFSGI Pledge“) entsprechen.

Anleitung für das Antragsverfahren

Unter folgendem Link wird dargelegt, wie die Produkte auf die Anforderungen des entsprechenden FIFA-Qualitätsprogramms für Fussballtore getestet und zertifiziert werden (nur auf Englisch verfügbar):