130. IFAB-Jahresversammlung in Cardiff (Grossbritannien)

Veröffentlicht am 5. März 2016
Der International Football Association Board (IFAB) hat sich bei seiner 130. Jahresversammlung u. a. mit dem Einsatz von Video-Schiedsrichterassistenten (VAR) und der sogenannten Dreifachbestrafung, bestehend aus Feldverweis, Strafstoss und Sperre wegen Vereitelns einer Torchance, befasst.